Erste Schweizer Hinterlegungsstelle gemäss Budapester Vertrag

News

31.01.2017

Erste Schweizer Hinterlegungsstelle gemäss Budapester Vertrag

Bei der  Culture Collection of Switzerland (CCOS) mit Sitz in Wädenswil können nun Mikroorganismen für die Zwecke von Patentverfahren hinterlegt werden (Mitteilung der Weltorganisation für Geistiges Eigentum (WIPO) vom 16. Januar 2017).
Weitere beim Institut anerkannte Hinterlegungsstellen: Internationale Hinterlegungsstellen nach dem Budapester Vertrag.

zur Übersicht
Last modified:01.11.2016 15:05